Freizeitsport

Nicht nur im Teamsport und bei Vereine sind die Richtigen Sporttrikots wichtig. Gerade der einzelne Sportler legt meist viel Wert auf die Wahl des Richtigen Sporttrikots. Es kann dabei eine Vielzahl von Vorteilen haben sich sein eigenes Sporttrikot für zu bestellen.

Als größter Vorteil gilt sicher das man sich mit niemanden abstimmen muss was das Richtige Sporttrikot ist. Man hat also die freie Wahl zwischen den einzelnen Sporttrikot Herstellern und den Designs. Auch bei der Größe ist man nicht an den Sportverein gebunden. Teamsport Trikots werden für Mannschaften oft immer nur in einer Gemeinschaftsgröße bestellt. Kauft man sich sein eigenes Trikot kann man auch seine eigene Größe wählen.

Sollten man sich sein eigenes Trikot für den Freizeitsport auch beflocken lassen wollen so hat man auch hier die freie Entscheidung. Der Vorteil ist auch hier das man dies Individuell tun kann. Denn beim Sporttrikot für eine Einzelperson wird die Rückennummer sicher noch nicht vergeben sein. Oft gibt das eigene Sporttrikot auch den Anstoß das der Mitspielerkreis sich ein neues Trikot bestellen möchten. Vielleicht lässt sich die Mannschaft dann ja sogar von den eigenen Vorstellungen überzeugen.

Sporttrikots für Freizeitmannschaften
Das Sporttrikot für die Freizeitmannschaften ist meist die erste Größe Anschaffung als ein Team. Oft gehen in diesem Punkt die Meinungen über das Trikot weit auseinander. Das Trikot sollte jedoch immer dem ganzen Team gefallen da Freizeitmannschaften anders als Vereinsmannschaften Ihren Trikotsatz oft selber bezahlen müssen. Da es auch im Vereinssport schon schwer ist einen Sponsor für das passende Sporttrikot zu finden, ist dies im Freizeitsport noch schwieriger. Doch auch hier gibt es die Möglichkeiten regionale Firmen und Geschäfte als Sponsor zu bekommen. Die Stammkneipe oder der Supermarkt um die Ecke sind oft die ersten Ansprechpartner für Freizeitmannschaften die auf der Suche nach neuen Sporttrikots sind.